Gästebewertungen

Good

Frühstück waren zu viele Menschen auf zu kleiner Fläche. Gefühlt musste man sich beeilen um Platz für die nächsten zu schaffen. Das Essen war aber lecker.

Anonymous auf Booking.com, 28.01.2020
separator

Good

Wellnessbereich, Personal

Heike auf Booking.com, 27.01.2020
separator

Es war erholsam und angenehm.

Die Verbindung von Hotel und Therme ist das herausragende Merkmal dieses Hotels. Dafür kommen wir gerne wieder.

Anonymous auf Booking.com, 26.01.2020
separator

Good

die Größe des Zimmers, das Wasserbett Bad: keine freien Termine für Massagen, Frühstück war zu teuer

Werner auf Booking.com, 24.01.2020
separator

Hotelbewertung

Das Hotel ist sehr schön, besonders mit der Anbindung des Bads und der Sauna. Die Matratzen sind sehr weich. Ich bin morgens mit Rückenschmerzen aufgewacht und mein Partner auch. Das Frühstücksbuffet war gut und ausreichend.

msecc0 auf TripAdvisor, 22.01.2020
separator

Winterspecial - Auszeit in Stralsund genießen (Anreise Di-Sa)

In dieses Hotel fahre ich schon regelmässig mit meiner Familie , aber auch mit Freunden. Die Atmosphäre, das Ambiente überzeugt immer wieder. Der Leuchtturm im Zimmer kommt immer wieder gut an. Das Essen ist abwechslungsreich und reichhaltig. Das Schwimmbad und vor allem die Sauna haben schon etwas besonderes. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Komme immer wieder gern hierher.

Petra M. auf Kurzurlaub, 19.01.2020
separator

Ich komme gerne wieder.

Frühstück, Service, Badewanne, Sauberkeit Bad: Die defekten Steckdosen und das viel zu kleine Bett.

Isabel auf Booking.com, 19.01.2020
separator

Immer wieder gern.

Das Ambiente - maritime Gestaltung-fällt einem sofort ins Auge. Es wirkt gemütlich und passt auch zur Nähe der Ostsee. Die Zimmer sind freundlich eingerichtet. Das Essen schmeckt, ist auch sehr vielfältig . Die Freundlichkeit der Mitarbeiter und auch die Sauberkeit begrüssen einen schon beim Betreten des Hotels. - Der Teppich könnte aber mal erneuert werden.

petram491 auf TripAdvisor, 19.01.2020
separator

Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Es war sehr sauber und das Personal sehr freundlich.

Anonymous auf Booking.com, 16.01.2020
separator

Silvesterkracher 2019/2020

Ein sehr gemütliches freundliches Hotel. Gerne wieder. Beim Ansturm zum Silvesterkracher sollte man nicht zu spät zum Frühstück oder Abendessen gehen. Einige Speisen sind dann nicht mehr nachgelegt worden ( ca. 1h vor Beendigung der Essenszeit ), was anhand der Gerichteschilder zu sehen war.

Katrin Z. auf Kurzurlaub, 13.01.2020
separator

Very Good

- Direktzugang zum Hansedom - kostenfreie Nutzung der Schwimmhalle bis 9:30 - preisgünstiges Ticket für Spaßbad inklusive Sauna-Landschaft - Bademantel und Gabe von 2 Handtücher zur Benutzung im Hansedom - im Hansedom: das Wellenbad, die Rutschen. Besonders die Wildwasser-Rutsche war super, obwohl sie sehr heftig war. Bad: Den Bademantel auf dem Zimmer gab es leider nur in XL. Für mich als kleine Person um vieles zu groß insbesondere zu lang. Trotzdem war ich froh, einen zu haben.

Jana auf Booking.com, 13.01.2020
separator

Exceptional

Ich war dort außerhalb der Saison und habe ungefragt ein Upgrade von einem Singleroom auf ein Doppelzimmer erhalten. Mitarbeiter an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Bei der Ankunft kriegt man einen netten Willkommensbriefumschlag in die Hand gedrückt, Dieser enthält die wichtigsten Infos, sehr nett beschrieben, sowie einen Restaurantgutschein. Ich liebe diese Unterkunft, da sie meinen Erwartungen vollkommen entspricht: Ich trainiere viel. Der Fitnessbereich ist einfach grandios. Es gibt eigentlich mehrere Bereiche und von Reha über Tischtennis, Badminton, Kurse bis Kraftsport ist alles vorhanden, einschließlich Geräte. Die Kraftsportgeräte sind nicht neu, aber gewartet und mehr als ausreichend. Die Rehageräte sind neu. Das Hotel ist nicht neu, da muss man nichts beschönigen. Es gibt auch mal ein Fleck auf dem Teppich. Dennoch: Eins A Sauberkeit, ich war jetzt das zweitemal dort und nichts zu beanstanden. Sauna- und Spaßbadbereich altersgerecht sehr gut erhalten, ich liebe den marrokanischen Stil der Sauna-Anlage und das Spaßbad mit den Strandkörben, Palmen, Whirlpool, Außenbad etc. Also, ich war vier Nächte dort und habe mich keine Minute gelangweilt - bin nur einmal nach Stralsund in die Altstadt und auch das war eigentlich eher Pflichtprogramm (obwohl Stralsund wunderschön ist). Ich gehe zwischendurch auch gerne shoppen: Einkaufscenter 3 Minuten zu Fuß entfernt. Auch toll für Familien (Zoo z. B. ist 5 Minuten entfernt). Als Single habe ich mich dort superwohl gefühlt. Tiefenentspannter kurzweiliger Urlaub. Bin inzwischen zwei- bis dreimal im Jahr dort, um vom Alltagsstress aufzutanken. Daumen hoch und weiter so! Bad: Das Angebot im Bistro im Spaßbad ist an sich okay, schmeckt aber nur so lala. Die Qualität ist nicht sehr gut, allerdings gibt es dafür keinen Abzug, da ich auch woanders essen konnte.

Simone auf Booking.com, 12.01.2020
separator

erholsame Tage

wir hatten ein sehr schönes großes Zimmer mit Balkon. Die Ausstattung war ansprechend. Schönes Bad,vernünftige Betten und jede Menge Stauraum für unsere Sachen. Der Leuchtturm im Zimmer als Minibar und Fernsehstation war originell. Kleine Anmerkung nebenbei ,uns hat es jetzt bei dieser Jahreszeit nicht betroffen,aber die Balkonmöbel könnten eine erneuert werden. Ansonsten Super Service, freundliche und jederzeit hilfsbereit. Toll war auch das man mit Bademantel vom Zimmer ins nebenliegende Erlebnisbad und Saune gehen konnte. Unser Fazit immer wieder gerne.

karsa93 auf TripAdvisor, 12.01.2020
separator

Winterspecial - Auszeit in Stralsund genießen (Anreise Di-Sa)

Es war bereits das 2. mal das wir da waren und es war ein sehr schöner Aufenthalt. Jedoch muss ich sagen, das die Dame in der Saunalandschaft, welche abends am Tresen bedient hat, katastrophal war. Es war schon eine Herausforderung einen Wasserbecher zubekommen, darauf mussten wir ca. 10 Minuten warten und es war gerade mal ein weiter Gast am Tresen, welchen jedoch versorgt war. Wir haben teilweise bis zu einer 15 min gewartet bis wir bedient wurden und mindestens nochmal so lange bis wir unsere Bestellung bekommen hatten, wie gesagt es war kein Gast weiter am Tresen. Wegen jeder Kleinigkeit ist sie nach hinten um entweder Selters zuholen oder Sekt oder was auch immer. Dies empfinde ich als nicht gut vorbereitet. Andere Gäste sind hinter den Tresen, weil die Damen einfach mal nicht aufzufinden war und die Bedienung gesucht haben.

Daniela C. auf Kurzurlaub, 07.01.2020
separator

Es war ein erholsamer Aufenthalt, bei auch sportlicher Betätigung.

Die Kombination Hotel, Fitness, Sauna und Schwimmen ist sehr gut. Bad: Die Zimmerausstattung des Hotels ist in die Jahre gekommen.

Anonymous auf Booking.com, 06.01.2020
separator

Awesome

Freundliches Personal Prima ist auch, dass ein Restaurant im Haus ist. Parkplatz vor dem Hotel zum kleinen Preis. Bad: Die Betten waren nicht mehr die Besten, ziemlich durchgelegen. Man merkt schon, dass das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen ist. Heizung ist nicht angeschlossen, dafür stand ein Ölradiator im Zimmer.

Carola auf Booking.com, 05.01.2020
separator

Silvesterkracher 2019/2020

Die Silvester Veranstaltung war die schlechteste die ich je erlebt habe. Das Essen und das Personal ausgenommen. Da war alles gut!!!!!! Aber die Veranstaltung selber war zum einschlafen...!!!

Ralf L. auf Kurzurlaub, 04.01.2020
separator

Good

Zentral gelegen, Schwimmbad im Bademantel erreichbar Bad: Keine gute Aussicht, morgens LKW Verkehr, Frühstücksraum sehr voll

Anonymous auf Booking.com, 03.01.2020
separator

Praktisch besonders wegen des Schwimmbades, aber Frühstück enttäuschend

Das Zimmer mit Balkon war geräumig und hatte ein kleines Sofa, was sehr praktisch war. Der Übergang in das Erlebnisbad direkt vom Hotel war sehr unkompliziert und der Besuch entspannend und ist besonders abends zu empfehlen, da es dann leerer ist. Bad: Der Frühstücksraum sah leider sehr trist aus, eher für Geschäftsreisende ok, aber nicht ansprechend für Urlauber. Leider kein Rührei bereit, wurde auch nicht angeboten. Habe es dann nachgefragt und ca. 20 Minuten darauf warten müssen, das ist kein guter Service. Es wurde gefragt ob man Kaffee möchte, dann die Thermoskanne auf den Tisch gestellt, aber was ist mit der Milch? Wieder selbst nachfragen müssen. Hier sollte mal dringend aus Sicht des Gastes der eigene Service überprüft werden. Für mich war das Frühstück sehr unerfreulich. Das Buffet war nicht richtig beleuchtet, also zu dunkel und die Auswahl an Brot und Belag nicht besonders einladend, für ein 4 Sterne Hotel zu dürftig.

Elke auf Booking.com, 29.12.2019
separator

Awesome

Sehr gutes Frühstück Bad: Die Aussicht war nicht so gut.

Mathias auf Booking.com, 27.12.2019
separator

Entspannter Weihnachtskurzurlaub

Das Frühstücksangebot war wirklich umfangreich und sehr gut, nur am 2. Morgen blieben Engpässe wegen der hohen Gästeanzahl nicht aus. Bad: Wir hatten dieses Hotel gebucht, weil aus dem Internetportal von Booking.com hervorging, dass dieses Hotel ein Indoor und Outdoorpool hat. Bei der Ankunft im Hotel wurden wir trotz zweier Nachfragen immer nur auf die (wenn auch reduzierte) kostenpflichtige Benutzung des Hanse Doms hingewiesen, nicht aber darauf, dass die Benutzung des Sportbades am Morgen für Hotelgäste kostenfrei ist, dadurch ging uns leider 1 x die Benutzung des Schwimmbades verloren. :-(((

Anonymous auf Booking.com, 27.12.2019
separator

Es war alles OK, wir kommen gern wieder!

Das Personal war freundlich bei der Anreise zu uns, es gab Glühwein vorne am Eingang, wir haben uns wie Zuhause gefüllt wir können das Hotel weiter empfehlen, alles OK!! Bad: Die Hotelbar ist etwas versteckt , direkt hinter das Restaurant, wir hätten gern abends ein Bier dort getrunken. Es waren keine Barhocker da, wir hätten uns am gemeinsamen Tisch hinsetzen müssen!

Andreas auf Booking.com, 26.12.2019
separator

Prima Aufenthalt, das Hotel kann ich nur weiter empfehlen !

Die Lage des Hotels ist prima, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Die Freizeitmöglichkeiten sind hervorragend, m.E. für alle was dabei, Sport, Entspannung und vor allem das Badeparadies ist hier zu nennen, Seestern Therme, Whirlpool, Wasserutschen, Sauna u.v.m.. Neben der geschäftlichen Aufgabe, welche mein Reisegrund war, konnte ich die Freizeit mit diesen wunderschönen Erlebnissen genießen. Ich komme gerne wieder. Danke ! Bad: Mir fällt nichts ein.....

Monika auf Booking.com, 24.12.2019
separator

Winterspecial - Auszeit in Stralsund genießen (Anreise Di-Sa)

Es roch sehr unangenehm im Bad aus dem Traps !!!!

monka P. auf Kurzurlaub, 21.12.2019
separator

Kurzurlaub (Wellness)

2 angenehme Tage in hübschen Zimmer (gr. Bad mit Badewanne) und guten Betten verbracht. Etwas in die Jahre gekommenen Hotel? Sehr gutes Frühstück. Abendessen gute Qualität bei minimaler Auswahl und Kantienflair. Wellness (HanseDom) sehr gut.

dirkzoellner auf TripAdvisor, 17.12.2019
separator

Very Good

Gutes Zimmer , gute Lage zum Einkaufszentrum und schwimmbad gleich angeschlossen Bad: TV ein bisschen zu klein

Thomas auf Booking.com, 15.12.2019
separator

super

nettes Personal im Restaurant. Bad: keine Hausschuhe zum Bademantel

Gabriele auf Booking.com, 13.12.2019
separator

Winterspecial - Auszeit in Stralsund genießen (Anreise Di-Sa)

Wir hatten eine wunderschöne Zeit. Das Zimmer ist sauber und man hat alles was man braucht. Zeitweise könnte man mal was erneuern, aber trotzdem vollkommen in Ordnung. Die Angestellten sind sehr nett und hilfsbereit. Die Speisen sind liebevoll angerichtet und jeder findet was passendes.

Jennifer G. auf Kurzurlaub, 11.12.2019
separator

Es war super erholsam

Hat uns beiden alles so gut gefallen, dass wir wieder kommen ?

Uwe auf Booking.com, 11.12.2019
separator

Auszeit 2019

Es war, wie imnmer, ein ganz toller Aufenthalt. Obwohl ich auch dieses Mal das Wyndham, tatsächlich wieder nur zur Nacht, zum Essen und zwei Stunden Spaßbad genutzt habe, war es wieder ein sehr angenehmer Aufenthalt. Ich komme 2020 gerne wieder.

michaellinnemann auf TripAdvisor, 08.12.2019
separator
Kontakt

Wyndham Hotel Stralsund HanseDom
Grünhufer Bogen 18 - 20
18437 Stralsund
Deutschland